Über uns

Firmenphilosophie 

Solingen, im Dezember 2015

Die W.K.C. Firmenphilosophie lässt sich nicht in wenigen Worten zusammenfassen – es ist insgesamt ein Generationen übergreifender Prozess. Seit Anfang an und über Jahrhunderte hinweg setzen die Menschen bei W.K.C. auf ein Ziel: Sehr gute Qualität zu bezahlbaren Preisen bei nachhaltigem Kundenservice.

Aber ist dieser einfache Grundsatz heute noch aktuell in modernen und schnelllebigen Zeiten, in denen morgen bereits nichts mehr so ist wie gestern?

Sind unsere handwerklich erzeugten Blankwaffen überhaupt noch gefragt bei einer Kundschaft, die an mittelmässige Wegwerfartikel zum Nulltarif gewöhnt ist ?

Die Antwort ist mehr denn je: JA

In Zeiten schnellster Veränderungen sind gute und langlebige Produkte gesellschaftlich von grosser Bedeutung. Sie schaffen Sicherheit, Halt und Zufriedenheit über viele Jahre oder gar ein ganzes Leben – ganz im Gegensatz zu meinem Smartphone, welches bereits zweimal in zehn Monaten ausgetauscht werden musste.

WKC Produkte hingegen werden mit Stolz über Jahre getragen und noch vererbt von Vater auf Sohn. Viele unserer Schwerter finden sich tatsächlich in Museen und Sammlungen weltweit wieder.

Gerade heute wird bei W.K.C. ein Schwert gefertigt, welches in 50 Jahren zu intensiven Recherchen von Historikern führen wird.

Es wird jedoch immer schwieriger, langlebige und gute Produkte zu finden und zudem deren traditionelle Fertigung zu erhalten.

Deshalb haben wir unsere Firmenphilosophie vor einigen Jahren erweitert: Wir streben insgesamt nach Erhaltung von Traditionen – durch ein sehr gutes Qualitätsprodukt zu bezahlbaren Preisen bei nachhaltigem Kundenservice, und das gemeinsam mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten.

Zusammen müssen wir stets an diesem Ziel arbeiten. Nur wenn wir alle die gleiche Zielvorstellung haben, sind wir langfristig erfolgreich. Die Erhaltung von Traditionen findet zudem gleichzeitig an verschiedenen Orten statt.
Zuerst einmal bei unseren Kunden – die sich für ein Qualitätsprodukt entschieden haben und mit unseren handwerklich hergestellten Blankwaffen Ihre Uniformen, Zeremonien und Paraden, sprich Traditionen, dauerhaft erhalten und bereichern können. Dann bei W.K.C., wo Einzelfertigung nur fortgesetzt und erhalten werden kann, wenn die Kundschaft bereit ist, solche Waren zu erwerben. Und nicht zuletzt bei unseren Lieferanten, die ebenfalls handwerkliche Fertigung fortführen müssen, um das qualitativ hochwertige Endprodukt zu ermöglichen. Das wiederum funktioniert nur, wenn Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten gleichermassen in den Prozess eingebunden sind und gleiche Ziele definieren, vermitteln und verinnerlichen.

Zusammenfassend: 
Bei W.K.C. und unseren Produkten geht es um Folgendes:

  • Erhaltung von Traditionen auf allen Ebenen
  • Herstellung und Vertrieb von langlebigen aber auch schönen Produkten
  • Erhaltung der Arbeitsplätze sowohl bei Kunden, bei W.K.C., als auch bei Lieferanten


Wenn Sie sich als Lieferant, Mitarbeiter oder Kunde mit dieser Firmenphilosophie identifizieren, dann sind Sie bei uns richtig und erfahren höchste Kooperationsbereitschaft.

Mit freundlichem Gruss,

André Willms
Inhaber und Mitarbeiter bei W.K.C. seit 1995

W.K.C. - WIR SCHMIEDEN TRADITION